Landschaftsplanung

Mehrplanung statt Leerplanung
Stadt-Planung

„Lächle, denn es gibt einen Frühling in deinem Garten, der die Blüten bringt, einen Sommer, der die Blätter tanzen und einen Herbst, der die Früchte reifen lässt.“ Sprichwort

 

Gestaltung und Planung durchdachter, naturnaher Gärten, Freiräume und Verkehrsflächen mit Mehrwert für NutzerInnen/Schmetterlinge und Wildbienen.

Landschafts-Planung

Landschaftsplanung verbessert und sichert, als Lebensgrundlage des Menschen, die Leistungsfähigkeit des Naturhaushaltes. 

  

Dabei sollen sich die Teilräume eines Gebietes auch wirtschaftlich entwickeln können.

 

Der Landschaftsplanung kommt dadurch, neben ihrer ursprünglichen Funktion des Naturschutzes, immer mehr die Rolle zu, diese wirtschaftliche Entwicklung möglichst ökologisch verträglich mitzugestalten.

(Quelle: Wikipedia)

Fluss-Planung

"Bei einem Fluß ist das Wasser, das man berührt, das letzte von dem, was vorübergeströmt ist, und das erste von dem, was kommt. So ist es auch mit der Gegenwart."

Leonardo da Vinci

 

Bäche, Flüsse und Auen sind ein wichtiges Rückgrat der Biodiversität, gleichermaßen wichtig für Mensch und Natur. Sie sind aber auch Konfliktlinien, an denen widerstreitende Interessen aufeinandertreffen.

Alle Planungsphasen

fachlich

umsetzungsorientiert

fristgerecht

Qualität der Planung

 

Planungsgrundsätze werden kontinuierlich durch Fortbildungen gewährleistet.

Angebot/Büroprofil

Kostenloses Erstgespräch

Kontakt

Büroprofil

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now